Tageshoroskop

Monatshoroskop

Widder

21. März bis 20. April

Monatshoroskop: März 2021 Widder

Liebe: Der Frühling kommt, und der Widder fühlt einen Energieschub ohnegleichen durch sein Gemüt ziehen. Es ist nicht nur so, dass bald die Sonne in sein Zeichen strahlt – ab dem 20.03. – sondern auch, dass die Mars-Energie schon früher spürbar wird, insbesondere ab dem 06.03, wenn Mars in das wesensverwandte Feuerzeichen Schütze wechselt. Für die Liebe bedeutet das: Leinen los für eine kraftvolle, frühlingsfrische Belebung – entweder eine Affäre, ein gewagtes Abenteuer, oder ein Neu-Entdecken des eigenen Partners! Mit Ihrem astrologischen „Aufwind“ in der Liebe ist jetzt vieles möglich...

Beruf: Die Kommunikation am Arbeitsplatz wird mit Merkur in den Fischen etwas gefühlvoller, aber auch sensibler und empfindlicher. Sie könnten mit Ihrer direkten Art einigen zarter besaiteten Zeitgenossen auf die Füße treten, und sollten sich – wieder einmal, lieber Widder – in der hohen Kunst der Diplomatie üben. Nichtsdestoweniger bringt Merkur in den Fischen eine gewaltige Portion sinnvoller Prognostik und Feingefühl in Ihre Geschäftsaussprachen, und Ihr „siebter Sinn“ für die richtige Investition könnte sich gerade jetzt beweisen.

Gesundheit: Sie tendieren zu Sport, Spiel und Spannung, denn Mars macht mobil. Übertreiben Sie es nicht und achten Sie besonders auf Ihre Ernährung – Energy-Drinks sind mitunter nur so gut, wie die Werbung es verspricht. Eine ausgewogene Diät wird Ihnen eher helfen, die nötige Kraft für Ihren Power-Sport bereitzustellen.

Spirituelles: Mebahel ist der Engel, der Sie innerlich erdet.

To Top