Tageshoroskop

Monatshoroskop

Widder

21. März bis 20. April

Monatshoroskop: Januar 2022 Widder

Liebe: Der Widder hat gleich ab dem 03.01., wenn Mars in den Skorpion wechselt, eine feurige Steigerung seiner Liebeskraft zu erwarten. Mars im Skorpion bedeutet generell Machtkämpfe in der Beziehung, aber auch ein Ausleben geheimer Fantasien, und natürlich viel erotisches Feuer. Es wird also gemütlich-ungemütlich, und die romantischen Abende am Kamin sind vorerst vorbei – packen Sie lieber Handschellen ein… Doch auch die intellektuelle und emotionale Seite der Beziehung wird mit Mars im Skorpion besonders betont, denn jetzt werden Bedürfnisse radikal zur Sprache gebracht, und es gibt keine Kompromisse in der Partnerschaft. Bis zum 23.01., dann wechselt Venus in den Steinbock, und es geht nüchterner zu.

Beruf: Sie sollten alle Ihre guten Ideen für 2021 bis zum 08.01. unter Dach und Fach gebracht haben – schwierig, weil viele Menschen Ferien haben, doch die Sterne sehen es so – da der Glücksplanet Jupiter am 08.01. rückläufig wird und das berufliche Vorankommen blockiert. Sichern Sie sich gut ab, bereiten Sie sich optimal vor und erwarten Sie ab der zweiten Januarwoche keine Wunder im Beruf..

Gesundheit: Die Sterne sehen einen bewegten Trend für die Gesundheit des Widders vor, der sich durch die vielen rückläufigen Planetenbewegungen in der zweiten und dritten Woche ausgebremst fühlt- und das schlägt oft auf die Psyche. Vorsicht: Der Vollmond am 24.01. kann energetische Konflikte für die Feuerzeichen bringen.

Spirituelles: Der Engel Hariel gibt Ihnen Durchhaltevermögen.

To Top