Tageshoroskop

Monatshoroskop

Fische

20. Februar bis 20. März

Monatshoroskop: April 2021 Fische

Liebe: Es wird sinnlich, und das gefällt Ihnen außerordentlich gut. Doch bevor die Venus am 30.04. endgültig in den genussfreudigen Stier wechselt und Ihre Liebe, bester Fisch, zu einem Traum auf Erden werden lässt, gibt es noch einiges zu erledigen. Lassen sie sich nicht bevormunden oder dominieren in Ihrer Beziehung – gerade jetzt, mit Mars und Pluto in Konstellationen zu Ihrer Geburtssonne, gibt es zu viele Menschen in Ihrem Umfeld, die Sie nach ihren Vorstellungen formen wollen. Der Neumond (07.04.) ist für Sie anstrengend, und der Vollmond (22.04.) bringt alte karmische Themen ans Tageslicht.

Beruf: Hoffentlich haben Sie Ihre Lektion im März gelernt und die Ziele für Ihren Erfolgskurs abgesteckt. Denn im April kann es im Beruf zu Spannungen kommen, und die Kommunikation wird nicht die Ergebnisse bringen, die Sie erhoffen. Als typischer Fisch würden Sie dem gern ausweichen, doch das gelingt jetzt nicht. Stellen Sie sich den Herausforderungen, und haben Sie keine Angst, auch einmal eine unpopuläre Meinung zu vertreten. Sie werden an Ansehen gewinnen – und an Geld. Denn Glücks-Planet Venus meint es gut mit Ihnen...

Gesundheit: Ab dem 19.04. glätten sich die planetarischen Wogen und Sie können wieder durchatmen. Apropos durchatmen: gehen Sie regelmäßig joggen, oder machen Sie nordic walking im Wald? Gerade jetzt profitieren Sie maximal von Bewegung (Mars) im Freien.

Spirituelles: Jahahel ist der Engel der ausgewogenen Kraft – Geben und Nehmen im kosmischen Gleichgewicht. Sie wissen, was das ist.

To Top