Tageshoroskop

Monatshoroskop

Schütze

23. Januar bis 21. Dezember

Monatshoroskop: Februar 2023 Schütze

Liebe: Machen Sie doch mal etwas ganz anderes. Sie brausen durch Ihr Leben wie ein Rennpferd, und machen gern bei der nächsten Schönen/ dem nächsten Schönen Halt, nur um dann weiter durchzurennen. In diesem Monat könnte der intellektuelle Wassermann-Einfluss Sie dazu bringen, zu diskutieren, statt zu erobern. Ihre Liebe gewinnt eine tiefe intellektuelle, und was noch mehr ist: mystische Dimension, denn der beginnende Fische-Einfluss ab Ende Februar öffnet Ihnen die Tür zum Mysterium, oder zur Liebe als Einweihungswissenschaft. Spannend, was Sie da treiben...

Beruf: Zeit für einen Zeitenwechsel! Sie sind als Schütze stets ein kraftvolles Ein-Mann- (oder Ein-Frau)Unternehmen, egal, was Sie beruflich anpacken. In den ersten drei Wochen des Februars helfen Ihnen Uranus, Merkur und Venus bei Ihren Karrieresprüngen, und sie stellen sicher, dass Sie sich nicht nur voran bewegen, sondern auch ganz nach Ihrem eigenen Kopf. Und das gefällt Ihnen - sehr.

Gesundheit: Würden Sie ein bisschen auf die Bremse treten, oder sich am Zügel reißen? Die Sterne sehen zwar keine problematische Konstellation für Ihr Sternzeichen vor, doch die unruhigen planetarischen Einflüsse können Sie nervös machen, überreizt und erschöpft. Bauen Sie besser rechtzeitig vor und bremsen Sie ab.

Spirituelles: Wenn Sie Ihre Lektion verstanden haben, steht Nanael Ihnen bei, das Ganze im Detail zu erkennen.

To Top