Tageshoroskop

Monatshoroskop

Widder

21. März bis 20. April

Monatshoroskop: Februar 2023 Widder

Liebe: Nun wird es kommunikativ: Venus im Wassermann ab dem 17.02. bringt Ihr Liebesleben nicht nur in Schwung, sondern belebt auch Ihre verbale Ausdrucksfähigkeit. Wenn der/die Liebste sich sanfte Worte der Zuneigung von Ihnen wünscht – etwas, was Ihnen als draufgängerischem Feuerzeichen eher nicht so liegt – jetzt stehen die Chancen dafür gut, dass er/sie endlich zufriedengestellt wird. Doch bleiben Sie realistisch bei so viel „Süßholzraspeln“: manche kleinen Probleme in der Liebe muss man wirklich ausdiskutieren, und kann sie nicht einfach mit schönen Worten bagatellisieren...

Beruf: Sie wussten schon immer, was Sie wollen, und ab der Monatsmitte bekommen Sie es auch, denn Merkur macht Sie besonders überzeugend mit Worten. Sie können jetzt Ihren Chef oder Ihre Kunden um den Finger wickeln, mehr noch: Sie sind nicht nur beeindruckend, sondern auch erfinderisch. Ihre Karriere bekommt einen gewaltigen Auftrieb – sorgen Sie dafür, dass alles so bleibt.

Gesundheit: Der Februar hat eine wunderbare erfrischende Energie für Sie, die Sie als Widder in „Ihrem“ Marsjahr 2021 ungemein schätzen. Durch die frische Kraft des Merkurs und den beginnenden Wassermann-Einfluss schwinden Blockaden dahin, auch gesundheitliche, und Sie erleben einen energetisch vitalen Vorgeschmack dessen, was „Ihr“ Jahr alles Aufregendes bringen wird.

Spirituelles: Seeiah gibt Kraft und Zuversicht für die Zukunft.

To Top