Tageshoroskop

Monatshoroskop

Fische

20. Februar bis 20. März

Monatshoroskop: Dezember 2021 Fische

Liebe: Auch für Sie ist der Dezember ein aufregender Monat in der Liebe, wie für alle Wasserzeichen. Sie werden noch einmal auf Herz und Nieren geprüft, bevor das Jahr zu Ende geht, und können sich einer kraftvollen und Selbstbewusstsein-stärkenden Energie bewusst werden, die besonders für Sie wirkt. Mars in den Fischen macht Sie mutiger – dieser Aspekt war 2021 schon einige Male da – und Sie erleben eine Wachstumskrise, auch und gerade in der Beziehung. Ohne Schmollen und Missverständnisse ihrerseits geht es nicht ab, doch auch das gehört zum Wachstum dazu. Im Grund sind Sie jetzt völlig zufrieden mit Ihrer Liebe, auch der Liebe zu sich selbst…

Beruf: Große Umwandlungen im Beruf oder in der Selbständigkeit sind jetzt nicht mehr möglich, denn Uranus, der Umwandler-Planet, hat gerade sehr große astrologische Blockaden. Das macht sich im Job sofort bemerkbar, denn plötzlich finden Ihre guten Ideen kein Gehör, oder wichtige Reformen werden aufs neue Jahr verschoben (oder, wie Sie wissen, auf Sankt Nimmerlein). Machen Sie sich nichts daraus. Finanziell sollten Sie ab dem 29.12. auf neue Anlagen setzen.

Gesundheit: Für Sie ist Chiron, der Heilerplanet, so etwas wie Ihr Schutzengel am Sternenhimmel, denn Sie sehnen sich stets nach Heilung und sind ein hoch spiritueller Mensch. Im späten Dezember fühlen Sie Ihre Verbundenheit mit dem ganzen Kosmos, mit der ganzen Welt. Sie haben stärkere mediale Fähigkeiten als je zuvor...

Spirituelles: Haiel, der Engel der Welt, stärkt Ihnen den Rücken.

To Top