Tageshoroskop

Monatshoroskop

Stier

21. April bis 20. Mai

Monatshoroskop: Dezember 2021 Stier

Liebe: Im Dezember werden Sie ungewohnt gesprächig in der Liebe, lieber Stier, und zwar nicht als Süßholzraspler, sondern, um Nägel mit Köpfen zu machen: Merkur im artverwandten Steinbock sorgt ab dem 02.12. dafür, dass Sie bald Ihre Liebste oder Ihren Liebsten fest umgarnt haben. Sie lassen sich nichts mehr vormachen und wollen auch in der Beziehung auf Ihre Kosten kommen – nicht rücksichtslos, aber mit dem nötigen Selbstrespekt. Unfaire Partner, die Sie nicht respektieren, sind nichts mehr für Sie. Sie sortieren jetzt aus in Ihrem Liebesleben, kurz, Sie sind erwachsen geworden. Heilerplanet Chiron kündigt übrigens auch die Heilung von Kindheitswunden an...

Beruf: Der Steinbock-Aspekt mit Merkur beflügelt Sie auch im Beruf, auch hier nicht zu (leeren) schönen Worten, sondern zum berühmten Tacheles-Gespräch. Sie reden jetzt Klartext und wollen im Beruf honoriert werden. Vielleicht starten Sie bei den Jahresendgesprächen richtig durch und stellen die Karriereweichen fürs nächste Jahr? Jedenfalls sollten Sie berufliche Pläne rechtzeitig vor Weihnachten unter Dach und Fach bringen, denn Merkur wird wieder rückläufig...

Gesundheit: Nehmen Sie sich jetzt nicht zu viel auf einmal vor: der Steinbock-Aspekt im Dezember zehrt auch an Knochen oder Zähnen (Vorsicht, Wurzelbehandlungen sind teuer!). Eine gute Ernährung und nicht zu viel Komfort-Food in der Feiertagssaison tun Ihnen gut.

Spirituelles: Haaiah, der Engel des Geheimnisses, bringt Ihnen jetzt verborgenes Wissen, das Ihnen dient.

To Top